HTC HD 2

Das HTC HD2 ist eigentlich kein Android Smartphone. Es wird von Werk aus mit Windows Mobile 6.5 ausgeliefert. Wie bei HTC üblich handelt es sich jedoch nicht um ein original Windows, sondern wurde mit HTC Sense ausgestattet.

Die Besonderheit des HD2 ist seine Flexibilität. So kann auf diesem Smartphone neben Windows auch Android, MeeGo oder gar Ubuntu sowie Windows Phone 7 installiert werden. Wie bei allen Geräten muss man beachten, dass es zu einem Garantieverlust kommt, wenn man ein Custom ROM auf seinem Smartphone installiert. Die Garantie kann man jedoch durch die Installation eines Original ROM’s wieder herstellen.

Man kann Android parallel zu Windows Mobile auf eine SD Karte installieren und dann mit Hilfe eines Bootmanagers zwischen den Betriebssystemen auswählen. Alternativ kann man die sogenannte NAND-Variante nutzen – hierbei wird das bestehende Windows ROM vollständig ersetzt.

Die Details in der Übersicht:

KategorieDetails
Hersteller / VertriebHTC
VeröffentlichtNovember 2009
Gewichtca. 157g
NetzeUMTS/Wideband, CDMA, HSPA, EDGE, GPRS
DisplayTouchscreen, kapazitiv
Auflösung: 480 x 800 Pixel
Mögliche BetriebssystemeWindows Mobile 6.5 (mitgeliefert), Android, Ubuntu, MeeGo und Windows Phone 7
Laufzeitca. 6,3 Stunden Gesprächszeit
ca. 490 Stunden Standby
(Herstellerangaben mit Windows Mobile 6.5)
EingabemethodeTouchscreen
Stylus (Stift)
Sensortasten
Speicher576MB RAM, 512MB ROM
max. 32 GB microSD
ProzessorQualcomm Snapdragon 1 GHz
Kamera5,0 Megapixel
SensorenGPS
Beschleunigungssensoren
Lagesensor
digitaler Kompass
SonstigesBluetooth 2.0
IEEE 802.11b/g WLAN
micro USB
3.5 Klinke

 

Powered by WordPress | Designed by: My Touch 4G