Nexus One

Das google Nexus One (auch N1) wurde von google am 05. Januar 2010 präsentiert und wurde von der Firma HTC produziert. Die technischen Daten sind nahzu identisch mit dem HTC Desire.

Das N1 wurde mit Android 2.1 ausgliefert,  später gab es ein Update auf Android 2.2. Das Update auf Android 2.3 soll zum Frühjahr 2011 erfolgen. Es wurde in Deutschland für eine kurze Zeit über Vodafone vertrieben, jedoch aufgrund zu geringer Verkaufsstückzahlen, wurde der Vertrieb wieder eingestellt. Google stopte im Mai 2010 den Verkauf in seinem eigenen Onlineshop.

Das nahezu baugleiche HTC Desire ist jedoch zu einem Verkaufsschlager geworden. Das HTC Desire verfügt im Gegensatz zum Nexus One über Hardwaretasten, einen optischen Trackball sowie einem weiteren Mikrofon zur aktiven Geräuschunterdrückung.

KategorieDetails
Hersteller / VertriebHTC / google
Maße119 mm × 59,8 mm × 11,5 mm
Gewichtca. 130g
NetzeTriband-UMTS mit HSDPA und HSUPA sowie
Quadband-GSM mit EDGE
DisplayVariante 1: AMOLED
Variante 2: SLCD
kapazitiver Touchscreen
Tasten4 kapazitive Tasten
beleuchteter Trackball
Laufzeitbis zu 5 h Internet, 7 h Sprechen oder 250 h Bereitschaft im UMTS-Netz
Android-Version2.2
Speicher512 MB ROM
512 MB RAM
4 GB microSD-Karte mis max. 32GB
Prozessor1 GHz, Qualcomm QSD 8250
Kamera5,0 Megapixel
Autofokus
LED-Blitzlicht
Digitalzoom
SensorenA-GPS
digitaler Kompass
Beschleunigungssensor
Umgebungslichtsensor
Näherungssensor
SonstigesWLAN
Bluetooth 2.1
Micro-USB
Kopfhörer
Docking Station
Flash 10.1

Powered by WordPress | Designed by: My Touch 4G