Samsung Galaxy S I9000 rooten (bis Android 2.1)

In diesem kleinen Guide zeige ich euch, wie man ein Samsung I9000 rooten kann. Bitte beachtet, dass dieser Guide nur bis zur Android 2.1 Version funktioniert. Wenn Ihr bereits Android 2.2 habt, dann nutzt bitte diesen Guide.

Bevor Ihr Anfangt: Bitte lest euch zuerst die gesamte Anleitung vollständig durch. Es kann immer passieren, dass das rooting schief läuft und euer Handy unbenutzbar wird. Ebenso verliert Ihr die Garantieansprüche. Zu Beginn solltet Ihr auch einen Blick auf diese Seite werfen: Was rooting bedeutet

Variante 1

  1. Ladet euch die Datei update.zip (632.58 KB) herunter.
  2. Kopiert die update.zip direkt auf eure SD-Karte vom Handy. Die Datei kommt direkt in das Hauptverzeichnis.
  3. Schaltet nun euer Handy aus.
  4. Drückt den Lautstärke hoch sowie die Home/OK Taste gedrückt und schaltet nun wieder euer Handy ein. Wenn Ihr das Debug-Menü seht, könnt Ihr die Tasten wieder los lassen und eure Finger entspannen 🙂
  5. Nun den Eintrag apply:update.zip mit Hilfer der Lautstärketasten auswählen und mit Home ausführen lassen. Nun wartet Ihr einfach einen Moment. Nach dem reboot habt Ihr ein gerootetes Samsung I9000 Galaxy S.

Variante 2

  1. Wem die Tastenkombination zu schwer gewesen ist bzw. es nicht hin bekommen hat, kann auch die folgende zweite Variante ausprobieren.
  2. Die adb-windows.rar entpacken (das Archiv enthält einen Ordner adb-windows). Die update.zip nicht entpacken. Jetzt geht Ihr wie folgt vor:
  3. Ladet euch die Datei adb-windows.rar (505.72 KB) herunter.
  4. Ladet euch die Datei update.zip (632.58 KB) herunter.
  5. Kopiert die update.zip direkt auf eure SD-Karte vom Handy. Die Datei kommt direkt in das Hauptverzeichnis.
  6. Aktiviert nun den USB-Developer Modus. (zu finden unter Einstellungen => Anwendungen)
  7. Schließt nun das Handy via USB am Computer an und bei dem Hinweis mit der Treiber-Installation auf JA klicken.
  8. Unter Windows XP nun auf Start => Ausführen, bei Windows Vista/7 auf den Startknopf drücken und CMD eingeben und dann im adb-windows Verzeichniss adb-windows.exe starten.
  9. Nun den Eintrag apply:update.zip mit Hilfer der Lautstärketasten auswählen und mit Home ausführen lassen. Nun wartet Ihr einfach einen Moment. Nach dem reboot habt Ihr ein gerootetes Samsung I9000 Galaxy S.

Bei Fragen und Problemen, nutzt hier die Kommentarfunktionen 🙂

Powered by WordPress | Designed by: My Touch 4G